Ansicht 1 item
Archiv | Port RSS feed for this section

Anlage von Port unter CT-/MRT-Kontrolle

… darf jetzt für Schmerztherapie u.a. bei onkologischen Erkrankungen über gesetzliche Krankenkassen abgerechnet werden. Es verwundert, dass dies nicht bereits früher der Fall war. Pressemeldung des Gemeinsamen Bundesausschuss weiterlesen …

0